Beiträge

Wo Menschen miteinander tätig sind, kommt es immer wieder auch zu Konflikten.

Egal ob zwei Menschen(Paarkonflikte) oder viele Menschen zusammenkommen (Massenkonflikte). Konflikte sind vielfältig und vielschichtig, da sie auf unterschiedlichen Interessen und Bewertungen beruhen. Gerade in der aktuellen Situation in Deutschland und der Welt, mit der Covid-19-Krise, kommt es vermehrt zu Konflikten auf allen Ebenen. Die große Krise wird Spuren in allen Lebensbereichen hinterlassen und zu vielen kleinen und großen Konflikten führen. Sie kennen die Situation aus Ihrem Arbeitsalltag: Es fängt mit einer Kleinigkeit an, die sich im Laufe der Zeit hochschaukelt. Häufig wird nicht miteinander, sondern übereinander gesprochen. Koalitionen und situative Bündnisse bilden sich, die Zusammenarbeit im Team leidet, Projekte werden ausgebremst und kommen nicht voran, Weiterkommen in vielen Bereichen ist zum Scheitern verurteilt; und am Ende weiß niemand mehr so genau, wie eigentlich alles angefangen hat.

Jeder Konflikt, egal in welchem Bereich und mit welcher Intensität, bietet immer auch eine Chance. Die Chance Stärken zu finden, Team und Gemeinschaft neu zu definieren, Leitbilder und Leitgedanken zu korrigieren, Strukturen positiv zu verändern und Reserven zu aktivieren. 

Manchmal braucht es dazu einen Anstoss oder die Sicht von außen. 

Wir unterstützen Sie bedarfsgerecht und nachhaltig darin Konflikte als Chance zu nutzen und effektive Möglichkeiten zu generieren. 

Ab dem 01.06.2020 sind wir auch wieder für ihr Unternehmen da. 

Für unsere Coachings, Trainings und Consulting haben wir Hygienekonzepte entwickelt, die wir individuell an ihr Unternehmen und die jeweiligen Regelungen der Landesregierungen anpassen.

Wir sind für Sie da!

Auch in schweren Zeiten ist das Team von Sakini für seine Kunden da.  Aktuell bieten wir weiter unsere Trainings und Coachings online an. Wir unterstützen Unternehmen und Einzelpersonen in der Krise. 

Natürlich planen wir zukünftige Inhouse-Seminare und Trainings auch weiter mit unseren Kunden. Melden sie sich gerne mit ihrem Anliegen. 

Gemeinsam schaffen wir das!

Bleiben Sie gesund!

#teamsakini

Digitales Coaching für Unternehmen, Führungskräfte und Privatpersonen

Stärken aktivieren und neue Wege finden.
Durch individuelles Coaching und maßgeschneiderten digitale Inhalte können Sie sich, Ihre Mitarbeiter und Führungskräfte kontinuierlich weiterentwickeln.
Online Coaching ist immer und überall möglich. Sowohl in der Firma, im Homeoffice oder einfach wo Sie wollen.
Wir sind (nach Absprache) 24/7 für Sie da. Unsere zertifizierten Coaches unterstützen Sie passgenau auf ihrem Erfolgsweg.

Hier können Sie Kontakt aufnehmen: https://sakini.de/kontakt/

Resilienz ist die menschliche Fähigkeit, optimal und nachhaltig mit Misserfolgen, Niederlagen, Krisen und traumatischen Erfahrungen und Ereignissen umzugehen. Resiliente Menschen besitzen die Fähigkeit, trotz widriger und schwieriger Umstände erfolgreich und zukunftsorientiert ihre Handlungsfähigkeit und Struktur zu erhalten. Negative Glaubenssätze, Defizite oder alte Muster können durch Umlernprozesse und Neustrukturierung verändert und final behoben werden.

In unseren Resilienz-Seminaren lernen Sie (neue) Wege zur Resilienz kennen und aktivieren somit Ihre unbewussten Ressourcen. Sie werden befähigt positive Glaubenssätze in ihrem Leben und im beruflichen Kontext zu etablieren. https://sakini.de/kontakt/ 

Ein Trend der neuen Achtsamkeit ist Spiritual Leadership. Worum geht es? Innere Ruhe und Ausgeglichenheit sowie mentale Stärke sind keine Voraussetzung mehr, sondern werden ganz bewusst erneuert und aktiviert. Neben Innerer Ruhe, Ausgeglichenheit und mentaler Stärke sind die Punkte Sinnhaftigkeit, Orientierung und Zugehörigkeit die Keypoints, um in einer zunehmend komplexeren Arbeits- und Lebenswelt einen klaren Kopf zu behalten und nachhaltig zu agieren. 

In den 1:1 Coachings (https://sakini.de/coaching/ ) und Seminaren (https://sakini.de/seminare/) von Sakini folgen wir einer ganzheitlichen und menschenzentrierten Sichtweise und berücksichtigen die Formen der Achtsamkeit.

What’s your need? Frag doch mal den Nutzer!

Erst Menschen verstehen und dann gemeinsam als Team die Lösung finden – Genau das ist beim Design Thinking die Devise. Mit dieser menschenzentrierten Innovationsmethode setzten Sie auf agilen und nachhaltigen Erfolg für Ihr Unternehmen. Ob im Sprint, als Workshop, Projekt oder Intervention: Von Anfang an bleibt das Ziel im Blick und wird in dynamischen Schritten gemeinsam erreicht.

Was brauchen Sie, um mit Design-Thinking ans Ziel zu kommen? Strategie, Spaß und (effektive) Methoden!

Im Team immer das Ziel im Auge behalten und gemeinsam etwas entwickeln. Design Thinking eignet sich nicht nur zur Entwicklung von Produkten, sondern auch für viele Ziele und Umsetzungen in Unternehmen. Ein Beispiel ist die teamgesteuerte Erarbeitung eines neuen Leitbildes in Unternehmen. Leitbild 2.0.

Sie wollen neue Wege gehen und nie geahnte Kreativität entdecken? Hier buchen Sie ihr „Design Thinking Seminar“ mit unseren Design Thinking Coaches für ihr Unternehmen: https://sakini.de/kontakt/

Überall dort, wo Menschen miteinander zu tun haben entstehen auch immer wieder Konflikte. Jeder Mensch ist einzigartig und hat unterschiedliche Bedürfnisse und Reaktionsmuster. Durch emotionale „Entgleisungen“ werden die Reaktionen und Bedürfnisse verstärkt. Dadurch kann es zu Konflikten kommen, die eine verbale Auseinandersetzung erfordern. Bei schärfsten Konfrontationen und hohen Widerständen ist häufig eine neutrale Begleitung notwendig. Ich begleite Teams in Unternehmen und Menschen im privaten Kontext als zertifizierter Coach und Mediator. Immer wieder fällt mir auf, dass neutrale Hilfe zu spät angefordert bzw. eingefordert wird. Durch diesen Zeitverlust kommt es in Unternehmen und im privaten Bereich zu erheblichen finanziellen und zwischenmenschlichen Schäden. Im schlimmsten Fall ist hier keine win-win-Situation mehr zu erreichen. Eine frühzeitige externe Begleitung und inhaltliche Unterstützung sorgt für weniger „Aufregung“. 

In Unternehmen sind hier vor allem die Führungskräfte gefragt, die Notwendigkeit zu erkennen und Unterstützung zu organisieren. Konflikte unter den Teppich zu kehren, sorgt letztlich nur für ein großes „Müllproblem“ mit „Giftstoffen“ die den Boden von Unternehmen und privaten Beziehungen verseuchen. 

Jeder Konflikt ist immer auch eine Chance!

Wie in meinen Seminaren https://sakini.de/seminare/ und Coachings ist mir auch bei Teambegleitungen (Supervisionen) und Mediationen immer der systemische und menschenzentrierte Fokus am wichtigsten. Wege ohne Hindernisse gibt es nicht. Wenn wir das Wort Konflikt durch das Wort Hindernis ersetzen, dann haben wir schon eine andere emotionale Sicht. Konflikte wollen wir vermeiden – Hindernisse wollen wir beseitigen. Systemisch betrachtet werden wir hinter jedem Hindernis viele neue Wege entdecken und unser Ziel gestärkt erreichen. Manchmal brauchen wir nur etwas Unterstützung um den richtigen Weg auszusuchen der uns zum Ziel bringt. 

Bewerbungscoaching und Karrierecoaching versteht sich meistens als Hilfe zur Selbsthilfe.  In einem Work-Together-Prozess suchen wir gemeinsam Wege und definieren Lösungen, damit Du deine Ziele erreichst. Die Aufgabe unserer Coaches ist es deine Bedürfnissen anzupassen und mit dir die besten Wege und Optionen für Job und Karriere zu finden, und diese nachhaltig mit dir zu implementieren. Wir nehmen dir dabei die Arbeit nicht einfach ab, sondern arbeiten mit dir gemeinsam auf ein Ziel hin.

Folgende Unterstützungen sind beim Bewerbungscoaching und beim Karrierecoaching möglich:

  • Potenzialanalyse
  • Berufsorientierung
  • Strategieentwicklung
  • Unterlagenoptimierung
  • Präsentationstraining
  • Schärfung der Online-Profile
  • Begleitung und Motivation